verschoben auf den 8. Mai 2021

FKE 2 Tagung – Bochum 08.05.2021 
Kinderernährung im Fokus: Daten, Diskussion, Kommunikation


Wie gelingt Kinderernährung für gesunde, aber auch für kranke Kinder? Welche neuen Daten gibt es und was ist in der Diskussion? Was müssen Ernährungsfachleute und Ärzte wissen und wie kommen neue Forschungserkenntnisse in die Familien?

Mit Kenntnissen über neue Studienergebnisse zur Kinderernährung gewinnen Multiplikatoren die Sicherheit, um wissenschaftliche Erkenntnisse maßgeschneidert in die Praxis umzusetzen. Das betrifft die präventive und therapeutische Rolle der Ernährung bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen in gleicher Weise. Aktuell geht es unter anderem um vieldiskutierte Nährstoffe wie Jod, Vitamin D und Fluorid. Maßnahmen der öffentlichen Gesundheitsförderung, sektorenübergreifende Kooperation und neue Wege der Kommunikation erleichtern den notwendigen multiprofessionellen und multimodalen Transfer in die Zielgruppen.

Bei dieser Tagung in einem für die Kinderernährung neuartigen Format referieren und diskutieren Ernährungswissenschaftler, Mediziner und Verhaltensforscher aus Grundlagenforschung und anwendungsorientierter Forschung. Ergänzend bieten Kurzvorträge Einblicke in aktuelle Forschungsthemen.

Die Tagung richtet sich an Interessierte aus Wissenschaft und Praxis und auch an die Öffentlichkeit.

Prof. Dr. Thomas Lücke Forschungsdepartment Kinderernährung, Universitätskinderklinik Bochum

Prof. Dr. Thomas Lücke

Forschungsdepartment Kinderernährung, Universitätskinderklinik Bochum

Prof. Dr. Mathilde Kersting Forschungsdepartment Kinderernährung, Universitätskinderklinik Bochum

Prof. Dr. Mathilde Kersting

Forschungsdepartment Kinderernährung, Universitätskinderklinik Bochum

PD Dr. Hermann Kalhoff Forschungsdepartment Kinderernährung, Universitätskinderklinik Bochum

PD Dr. Hermann Kalhoff

Forschungsdepartment Kinderernährung, Universitätskinderklinik Bochum

Zertifizierung:

Die Ver­an­stal­tung wird für die kon­ti­nu­ier­lich­e Fort­bil­dung von Zer­ti­fi­kats­in­ha­bern der DGE, des VDD und des VDOE mit 6 Punk­ten be­rück­sich­tigt.

Das Forschungsdepartment Kinderernährung (FKE)

Oberstes Ziel des neuen Forschungsdepartment Kinderernährung (FKE) der Universitätskinderklinik Bochum ist die Förderung der Gesundheit von Kindern und die Prävention ernährungsbedingter Krankheiten wie Adipositas und Diabetes im späteren Leben durch eine gesunde Ernährung von Anfang an. Das FKE gehört sein Anfang 2017 zur Universitätskinderklinik Bochum und kann hier seinen Forschungsradius in die Ernährung von kranken Kindern ausbauen.

Das Forschungsdepartment Kinderernährung (FKE)

Das FKE kompakt

 Was uns auszeichnet 

  • die Verzahnung von Ernährungswissenschaft und pädiatrischer Ernährungsmedizin/Neuropädiatrie unter einem Dach 
  • die Synergien der multidisziplinären und interprofessionellen Ernährungsforschung in Prävention und Therapie 
  • der Brückenschla von der Grundlagenforschung über die anwendungsorientierte Forschung zu Kommunikationsforschungund Wissenstransfer 
  • die Ernährungskonzepte des FKE als Kontinuum über alle Wachstumsphasen 
  • das Reagieren auf aktuelle wissenschaftliche und praktische Herausforderungen der Kinderernährung


 Aktuelle Projekte und Förderer 

  • Stillen und Säuglingsernährung in Deutschland SuSe II (Förderung BMEL via DGE)
  • Kinderernährung, Trinken und Kognition CogniBo (Förderung: Uniscientia-Stiftung, Vaduz)
  • Frühe Trink- und Bewegungsförderung in Lebenswelten flissu (Förderung: BMG)
  • Rapsöl und Erucasäure in der Kinderernährung (UFOP, Berlin)
  • FKE-zertifizierte Rezepte für Kitas (Fabido, Dortmund)


 Wissenstransfer 

  • Fortbildungstagungen ‚Kinderernährung im Fokus‘ , Lübeck 2019, Bochum 2020
  • Beratungstelefon Kinderernährung 
  • Broschüren zur Kinderernährung

Aktuelle Publikationen (Beispiele)
Kersting M, Kalhoff H, Lücke T. Von Nährstoffen zu Lebensmitteln und Mahlzeiten: das Konzept der Optimierten Mischkost für Kinder und Jugendliche in Deutschland - Aktuel Ernahrungsmed 2017; 42: 304–315
Kersting M, Sievers E. Stillen und mögliche Geschmacksprägung. Bgbl 2018;61:971-976
Sievers E, Weikert C, Weissenborn A, Kersting M. Stillmonitoring in Deutschland –Aktueller Stand und Perspektiven. Bgbl 2018;61:911-919
Kalhoff H, Lücke T, Kersting M. Vegetarische Kinderernährung – praktische Beratung und Betreuung. Empfehlungen aus dem FKE-Bochum. Monatsschr Kinderheilkd 2019;167:803-812
Kersting M, Hockamp N, Burak C , Lücke T. Stillen und Säuglingsernährung in Deutschland - die SuSe-II-Studie 2017-2019. 14. DGE-Ernährungsbericht, 2020 (in Druck)
Jansen K, Tempes J, Drozdowska A, Gutmann M, Falkenstein M, Buyken AE, Libuda L, Rudolf H, Lücke T, Kersting M.Short-term effects of carbohydrates differing in glycemic index (GI) consumed at lunch on children’s cognitive function in a randomized crossover study. under revision
Drozdowska A, Falkenstein M, Jendrusch G, Platen P, Lücke T, Kersting M, Jansen K. Performance in different cognitive tasks of schoolchildren with regular or high physical education, submitted

Anmeldung und Informationen zu der Veranstaltung:

Melden Sie sich gerne über unser Formular an:

Hiermit erkläre ich meine verbindliche und kostenpflichtige Anmeldung für 35,00 Euro. *

Tagungsort:

Ruhr-Universität-Bochum

Veranstaltungszentrum

Saal 2a

Universitätsstr. 150

44801 Bochum